Essenz

Platino

Begehrte Einfachheit

Designed by arch. Mirco Cavallo
Asolo (TV), Italien

Essenz

Platino
Inspirationen

Die Faszination der Formen in leichten und gemütlichen Räumen, auf den Spuren einer einzigartigen Modernität. Wir befinden uns auf den Hügeln von Asolo, einem der wohl charakteristischsten und bekanntesten Gebieten im Veneto.

Hier war der vielseitige Architekt Mirco Cavallo mit einem gründlichen Renovierungsprojekt eines alten Bauernhauses beschäftigt. Die Kunstleidenschaft der Auftraggeber spiegelt sich in den Accessoires und dem Interior Design wider, wie die Wahl eines Eames Lounge Chair Sessels – Symbols des modernen Designs – aus Sperrholz und Leder aus den Sechziger Jahren, einigen Art Déco Plastiken in Bronze, die Wahl mit stilisierten Büchern die Wände zu dekorieren und das Fehlen der Fußleiste. Diese Entscheidung geht gegen die Tendenz und zeigt, wie manchmal der tatsächliche Luxus in der Einfachheit liegt. Im Wohnbereich wird die Aufmerksamkeit auf den offenen Eisenkamin gezogen. Er besticht durch seine Kegelform und seiner zentralen Position: er ist beinahe ein Kontrapunkt zu den zarten Nuancen der Böden.

Die Idee des Raumkonzept

Die Verbindung der zeitgenössischen Noten und der farblichen Weichheit der Eiche schenken einzigartige Harmonie und Gleichgewicht.

Die Auftraggeber haben von Anfang an den Wunsch geäußert, den Fokus auf die Fiemme Tremila Böden zu legen. Ausgewählt wurde die Essenz Platino, astfrei, aus der Serie Boschi di Fiemme mit der Sägeschnittveredelung. Der Name des wertvollsten Metalls ist für diese Eiche, die von der Sonne verbrannt scheint, deren Licht aber durch die Ölung eine Wiederbelebung erlebt. Ihre haselnussbraunen, grauen und taubengrauen Schattierungen wechseln sich mit hellen Farbpassagen ab, die mit der Zeit aufhellen.


Platino | Astfrei | Sägeschnitt


Platino | Astfrei | Sägeschnitt


Platino | Astfrei | Sägeschnitt


Platino | Astfrei | Sägeschnitt


Platino | Astfrei | Sägeschnitt


Platino | Astfrei | Sägeschnitt


Platino | Astfrei | Sägeschnitt


Draußen


Draußen


Weitere Inspirationen

Zwei Wege fand ich im Wald... und ich wählte den weniger benutzten

Die Wohnung der Sinne 
 

Designed by arch. Domenico Benetti

TunnelStudios
--}}