Die Kollektionen > Echi di Fiemme > Lauro

Lauro

Echi di Fiemme
Lärche in einer energischen und leuchtenden Farbe. Ihre intensive und glänzende Fladerung erinnert an Goldadern in einem Meer von flüssiger Bronze, auf dem die Astlöcher wie Kupfermünzen schwimmen und wie kleine, orangefarbene Sonnen glitzern.

Kollektionn

Echi di Fiemme

Essenz

Lauro
Lärche, Einzige, Gehobelt

Behandlung

BioPlus® Öl

Inspirationen

Wussten Sie, dass ...

100% Lärche

Die Lärche ist die Hauptdarstellerin dieser, ihr gewidmeten Kollektion. Der Rohstoff ist traditionell, das Aussehen ist aber völlig neu und unerwartet.

Nur zertifiziertes Holz

Alle Fiemme Tremila Böden entsprechen einer Entscheidung: die höchste Qualität im Respekt für die Natur anzubieten. Deshalb benutzen wir nur PEFCTM und FSC® zertifizierte Hölzer.

Eine Naturgewalt

Die Fiemme Tremila Boden scheuen weder Wasser noch Trittbelastung und eigenen sich aus diesem Grund auch für „schwierige“ Räume wie Küchen und Bäder oder exponierte Bereiche wie Showrooms, Hotels und Büros.

Einfachheit in der Reinigung

Die tägliche Reinigung eines Holzbodens war noch nie so einfach: nur Wasser und Fiemme Soap.

Geschliffen
Die oberste Schicht wird nach dem Verkleben und dem Profilieren mit Schleifpapier Körnung 220/240 (sehr fein) geschliffen. Danach kann man mit der Verarbeitung der glatten Oberfläche fortfahren.

Geschliffen

Gebürstet
Der oberste, weichere Teil des Holzes wird unter besonderen Bürsten abgetragen, die die härteren Maserungen hervorheben. Es entsteht ein größerer Verschleißschutz.

Gebürstet

Gehobelt
Es erinnert an die alten Techniken, bei denen Rohholz geglättet und geschliffen wird. Der Boden erhält der Länge nach ein gewelltes Aussehen. Es entstehen besondere Bewegungen und Reflexe. Diese Veredlung ist immer in Kombination mit der Handfasung auf allen Kanten.

Gehobelt

Mit Alterungsspuren
Auf der oberen Schicht der Bretter wird durch besondere Bearbeitungen der Eindruck des Verschleißes und Benutzung erweckt. Diese Veredlung ist immer in Kombination mit der Handfasung auf allen Kanten.

Mit Alterungsspuren

Von Hand gefast
Mit großem Handwerkskönnen werden die Kanten der Bretter von Hand abgenutzt, um ihre Größe und Beschaffenheit hervorzuheben. Die Kanten erscheinen betonter und ungleichmäßiger, als ob sie von Zeit und Verschleiß verbraucht wären.

Von Hand gefast

Rund gefast
Die Kanten der Bretter werden von Hand abgeschliffen, um einen runden, unregelmäßigen Effekt zu schaffen. Beim Verlegen erscheinen die Dielen weich und mit Erhebungen. Diese Veredlung wird immer mit der Bürstung kombiniert.

Rund gefast

Wurmstichig
Bei 20% der Dielen werden auf der Oberfläche mit modernen Technologien und großem Handwerkskönnen künstliche Holzwurmlöcher und Spuren anderer Parasiten nachgebildet. So erhält das Holz den Charme von altem und „gelebtem“ Holz.

Wurmstichig

Einzige
Aufgrund der Charakteristika und der Verfügbarkeit der Holzart, bietet sie sich nicht für eine Sortierung an. Es ist also nicht möglich eine Variante zu haben, man muss sich nach dem richten, was uns die Natur schenkt.

Einzige

Landhausdielen

Nota: Bitte beachten Sie: Dielen mit der Länge über 2400 mm gibt es nur für einige Holzarten in Lärche (Lana, Lieve, Luce, Lauro, Lavazè und Lusia), nur mit Multibreiten und nur nach Verfügbarkeit.

Fischgräten

Nota: Alle Produkte können im französischen oder italienischen Fischgrätmuster hergestellt werden. Die Größen werden auf Anfrage mitgeteilt.

Store und Casa Fiemme

Suchen Sie den Store oder Casa Fiemme Tremila in Ihrer Nähe und vertrauen Sie unseren Experten.

Store

Reinigung und Pflege

Eine Schönheit, einfach zu reinigen und zu erhalten.

Reinigung

Registrieren Sie Ihren Fiemme Tremila

Registrieren Sie Ihren Boden und wir werden Ihnen helfen, sich um ihn zu kümmern.

Registrierung

Bleib dabei

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen *
made in tunnel