Terraccesa

Luci di Fiemme
Die helle Eiche entflammt die Farben der roten, feuchten Erde. Weich und abwechslungsreich wie flüssiges Karamell, in dem Lichtblitze funkeln und braune Fladerungen fließen.
Datenblatt herunterladen
Textur herunterladen

Kollektionn

Luci di Fiemme

Essenz

Terraccesa
Eiche, Astig, Gebürstet

Behandlung

BioPlus® Öl

Kollektionn

Luci di Fiemme

Essenz

Terraccesa
Eiche, Astig, Gebürstet

Behandlung

BioPlus® Öl

Kollektionn

Luci di Fiemme

Essenz

Terraccesa
Eiche, Astig, Gebürstet

Behandlung

BioPlus® Öl

Kollektionn

Luci di Fiemme

Essenz

Terraccesa
Eiche, Astig, Gebürstet

Behandlung

BioPlus® Öl

Kollektionn

Luci di Fiemme

Essenz

Terraccesa
Eiche, Astig, Gebürstet

Behandlung

BioPlus® Öl

Inspirationen

Wussten Sie, dass ...

Lichtspiele

Die geheime Faszination dieser Kollektion liegt in der Thermowood Färbung. Dieser thermische Prozess schenkt dem Holz einen einzigartigen Effekt, voller Licht und Schattierungen.

Unterschiede und Variationen der Farbe

Die Farbunterschiede unter den Dielen sind ein prägendes Merkmal dieser Produktpalette, so wie auch das Aufhellen der Holzarten mit der Zeit.

Nur zertifiziertes Holz

Alle Fiemme Tremila Böden entsprechen einer Entscheidung: die höchste Qualität im Respekt für die Natur anzubieten. Deshalb benutzen wir nur PEFC und FSC® zertifizierte Hölzer.

Eine Naturgewalt

Die Fiemme Tremila Boden scheuen weder Wasser noch Trittbelastung und eigenen sich aus diesem Grund auch für „schwierige“ Räume wie Küchen und Bäder oder exponierte Bereiche wie Showrooms, Hotels und Büros.

Einfachheit in der Reinigung

Die tägliche Reinigung eines Holzbodens war noch nie so einfach: nur Wasser und Fiemme Soap.

Geschliffen
Die oberste Schicht wird nach dem Verkleben und dem Profilieren mit Schleifpapier Körnung 220/240 (sehr fein) geschliffen. Danach kann man mit der Verarbeitung der glatten Oberfläche fortfahren.

Geschliffen

Gebürstet
Der oberste, weichere Teil des Holzes wird unter besonderen Bürsten abgetragen, die die härteren Maserungen hervorheben. Es entsteht ein größerer Verschleißschutz.

Gebürstet

Tief gebürstet
Wie bei der gebürsteten Variante wird der obere Teil des Holzes unter besonderen Bürsten abgetragen. Jedoch wird der Grad verstärkt und die Erhebungen sind viel deutlicher. Das Aussehen ist rustikaler.

Tief gebürstet

Sägeschnitt
Mit Hilfe moderner Techniken, wird der rustikale Schnitteffekt imitiert, den alte Sägen hinterlassen. Diese Veredlung fühlt sich sehr weich an, verringert den Trittverschleiß und hilft die Zeichen der Zeit zu verwischen. Aus diesem Grund wird er für Bereiche mit hoher Belastung empfohlen.

Sägeschnitt

Gehobelt
Es erinnert an die alten Techniken, bei denen Rohholz geglättet und geschliffen wird. Der Boden erhält der Länge nach ein gewelltes Aussehen. Es entstehen besondere Bewegungen und Reflexe. Diese Veredlung ist immer in Kombination mit der Handfasung auf allen Kanten.

Gehobelt

Sägerau

Durch den Gebrauch moderner Techniken werden auf der Oberfläche der Dielen quer verlaufende Zeichen erzeugt, die an die typischen Sägezeichen auf den Baumstämmen erinnern. Dieser besondere Abrieb ist sehr zart, er betont die Materialität der Holzfaser, ohne sie zu verändern und schafft so ein interessantes und innovatives Aussehen.

Sägerau

Von Hand gefast
Mit großem Handwerkskönnen werden die Kanten der Bretter von Hand abgenutzt, um ihre Größe und Beschaffenheit hervorzuheben. Die Kanten erscheinen betonter und ungleichmäßiger, als ob sie von Zeit und Verschleiß verbraucht wären.

Von Hand gefast

Rund gefast
Die Kanten der Bretter werden von Hand abgeschliffen, um einen runden, unregelmäßigen Effekt zu schaffen. Beim Verlegen erscheinen die Dielen weich und mit Erhebungen. Diese Veredlung wird immer mit der Bürstung kombiniert.

Rund gefast

Astfrei
Es ist die wohl ästhetisch neutralste Auswahl von Fiemme Tremila. Soweit es möglich ist und je nach Holzart, werden Bretter ohne Astlöcher oder die homogensten aus der Partie ausgewählt.

Astfrei

Astig
Diese Sortierung enthält Dielen mit gesunden Ästen, ohne dabei ein rustikales Aussehen allzu stark zu betonen. Meistens und dies zu Gunsten der Holzart, sind auch größere Astlöcher vorhanden, aber diese sind überwiegend gesund oder gut mit braunem Kitt ausgebessert.

Astig

Abwechslungsreich
Hierbei handelt es sich um die natürlichste Sortierung von Fiemme Tremila. Bei dieser Variante können alle Charakterzüge vorhanden sein, die die Natur dem Holz schenkt: Astlöcher, selbst von großem Ausmaß, Risse, Farben, Flecken u.s.w. sind hier die vorwiegenden Charaktereigenschaften. Der Kitt ist dabei Schwarz und eventuelle Splintholzspuren sind möglich.

Abwechslungsreich

Landhausdielen

Fischgräten

Inspirationen
Referenzen von Terraccesa

A tale of wood and marble
Luci di Fiemme | Terraccesa

Kostenvoranschlag
We'll never share your email with anyone else.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen * Privacy Policy
Ich stimme der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten durch D.K.Z. srl für den Verstand von kommerziellen Kommunikationen und Werbung, sowie für Marktforschung, Direktverkauf oder Verkauf durch einen autorisierten Händler, automatisiert (via E-Mail) oder traditionell (Post, Telefon mit Telefonistin) bezüglich der, von D.K.Z. srl angebotenen Produkte und Serviceleistungen zu.

Store und Casa Fiemme

Suchen Sie den Store oder Casa Fiemme Tremila in Ihrer Nähe und vertrauen Sie unseren Experten.

Store

Reinigung und Pflege

Eine Schönheit, einfach zu reinigen und zu erhalten.

Reinigung

Registrieren Sie Ihren Fiemme Tremila

Registrieren Sie Ihren Boden und wir werden Ihnen helfen, sich um ihn zu kümmern.

Registrierung

Bleib dabei

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen *
TunnelStudios